AKTUELLES:
RST-Beratung informiert zu Themen aus Ihren Fachgebieten

AKTUELLES:
RST-Beratung informiert zu Themen aus Ihren Fachgebieten

Axel Witte mit FAMILIENUNTERNEHMER zu Besuch beim Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier

Der Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hatte am 07.05.2019 die Präsidiumsmitglieder des Verbands DIE FAMILIENUNTERNEHMER zum Essen in das Wirtschaftsministerium eingeladen, um über seine vom Verband kritisierte Industriestrategie zu sprechen. Der RST-Partner Axel Witte hat an den anregenden Gesprächen teilgenommen.

Die von Peter Altmaier entwickelte und im Februar 2019 vorgelegte „Industriestrategie 2030“ hat für viel Kritik gesorgt. Die Strategie stärkt die nationale und europäische Champions (wie es im Strategiepapier heißt: „Größe zählt – Size matters!“), rückt große Unternehmen in den Fokus und vernachlässigt den Mittelstand. Der Verband DIE FAMILIENUNTERNEHMER hat eine eigene Strategie (siehe unten) entwickelt und dem Bundeswirtschaftsminister Altmaier konkrete Maßnahmen übergeben. Viele davon könnten kurzfristig umgesetzt werden. „Der direkte Dialog mit dem Minister Altmaier zu den unterschiedlichen Strategien ist unabdingbar nicht nur für die Zukunft, sondern auch bereits für die heutige Existenz der inhabergeführten Unternehmen.“ sagt Axel Witte.

 

Die FAMILIENUNTERNEHMER haben ihre Forderungen in der Strategie festgelegt (siehe hierzu Nationales Fitness-Programm, S. 6):

  1. China als Handelsmacht auf Augenhöhe begegnen
  2. WTO revitalisieren und zur maßgeblichen Plattform gegen unfaire Handelspraktiken und Protektionismus machen
  3. Ein modernisiertes Wettbewerbsrecht für neue Herausforderungen schaffen
  4. Beihilfeaufsichtsrecht stärken statt schwächen
  5. Attraktivität für Risikokapital in Deutschland stärken
  6. Deutsche Genehmigungsverfahren radikal beschleunigen
  7. Fachkräftemangel beseitigen, Arbeitsmarkt flexibilisieren und Sozialabgaben begrenzen
  8. Einfaches Steuersystem mit niedrigeren Belastungen
  9. Energie: Kosten reduzieren und marktwirtschaftlich organisieren

 

Weitere Gespräche mit dem Minister sind geplant. Die finale Strategie wird im Herbst veröffentlicht.

 

Siehe auch externe Presseberichte zu dem Thema:

Themengebiet:
Steuerberatung

Wirtschaftsprüfung

Rechtsberatung

Unternehmensberatung

Gesundheitsbereich

Unternehmensbewertungen

Sanierungsbereich

Unternehmenstransaktionen