Veröffentlichungen: 
Aufsätze

Sonderkündigungsschutz im Mietrecht

Viele Apotheken insbesondere in Innenstadtlagen oder Centern leiden infolge der Corona-Krise unter dem Ausbleiben der Laufkundschaft. Hohe Mietkosten können dazu beitragen, dass diese Betriebe in existenzielle Nöte geraten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es möglich, die fälligen Mietzahlungen vorübergehend nicht zu leisten, ohne eine Kündigung des Mietverhältnisses zu riskieren.

Rechtsanwalt Dr. Markus Rohner, Partner der RST Beratungsgruppe, Essen

Quelle: Apotheker Zeitung, 27 April 2020

Download:

Sonderkündigungsschutz im Mietrecht (PDF)