Veröffentlichungen: 
Aufsätze

Zahlungsausfälle vermeiden

Jeder Apotheker kennt das: Werden Arzneimittel auf Rechnung ausgegeben oder geliefert, kommt es zunehmend zu Zahlungsausfällen. In der Praxis werden nicht bezahlte Rechnungen zu häufig "aufgegeben". Zahlungsausfälle wirken sich direkt im Ergebnis aus. Das gilt es zu vermeiden.

RA Dr. Markus Rohner, Witte Rohner Zur Mühlen / RST Beratungsgruppe, Essen

Quelle: AWA Aktueller Wirtschaftsdienst für Apotheker, Juli 2015, Ausgabe 14_2015   

Download:

Zahlungsausfälle vermeiden (PDF)